Schwule Online Casinos

Zur Zeit gibt es nur ein offizielles schwules Online-Casino in der Welt und das ist Tom’s Casino, das offizielle Casino der Tom of Finland Foundation. Keine Sonderheit, denn es gibt unzählige Online Casinos, für verschiedene Zielgruppen, eine Übersicht finden Sie auf Onlineautomatenspiele.net.

Sie müssen aber keineswegs schwul sein, um dieses Online Casino zu benutzen. Tom’s Casino ist ein White Label Casino, das auf der MT Secure Trade Plattform läuft, die weithin als eine der Top-Plattformen in der Online Casino Industrie angesehen wird.

Mehr Freude in die Welt von Tom of Finland bringen

„Ich freue mich, unsere neue Partnerschaft mit TOM’s Casino, dem weltweit einzigen schwulen Online-Casino, bekannt zu geben. Diese Zusammenarbeit wird ein neues Publikum an Toms Lebenswerk und seine Botschaft der Befreiung heranführen“, sagt Durk Dehner, Präsident der Tom of Finland Foundation. Mit der Unterstützung von TOM’s Casino werden wir unsere Mission, alle erotische Kunst und ihr Erbe unabhängig von Rasse, Religion, Geschlecht, sexueller Identität, Ausdrucksmittel oder anderen Zensurkriterien zu schützen, zu bewahren und zu fördern, weiterführen.

TOM’s Casino ist eine Hommage an Touko Laaksonen, alias Tom of Finland. Tom of Finland gilt als der führende schwule männliche Erotik-Künstler unserer Zeit. In den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg hatten seine Bilder einen enormen Einfluss auf die aufkommenden Vorstellungen von menschlicher Sexualität im Allgemeinen und Männlichkeit im Besonderen. Seine Arbeit präsentiert positive Bilder, die als positive Vorbilder für mehrere Generationen akzeptiert wurden und die Tom of Finland Foundation setzt sein Erbe heute fort.

TOM’s Casino, ein Produkt von Lunas Entertainment Ltd, unterstützt die Tom of Finland Foundation, und ein Teil der Einnahmen des Casinos fließt in die Förderung seiner Ziele. Die Sammlung der Stiftung beherbergt die weltweit größte Sammlung erotischer Kunst, darunter eine ständige Sammlung von 1.500 Originalwerken von Tom of Finland, 2.000 Arbeiten anderer Künstler und Archive mit mehr als 100.000 Bildern, Dokumenten und anderen Kunstwerken, die alle gepflegt und teilweise restauriert werden müssen. TOM’s Casino wird in elf Ländern auf der ganzen Welt lanciert: Australien, Österreich, Kanada, Tschechien, Finnland, Deutschland, Griechenland, Neuseeland, Norwegen, Schweden und Großbritannien.

Lunas Entertainment Ltd ist ein europäisches Online-Gaming-Unternehmen mit Sitz in Malta und ist stolz darauf, Teil einer globalen und integrativen Gemeinschaft zu sein.

Wer ist eigentlich Tom aus Finland?

Tom von Finnland, geboren 1920 in Touko Laaksonen, entfachte mit seiner ikonischen homoerotischen Kunst eine Kulturbewegung, die in den USA in der Frühjahrsausgabe 1957 des bahnbrechenden All-Male

Zeitschrift Physique Pictorial. Er gilt als einer der einflussreichsten Künstler des letzten Jahrhunderts – mit Werken in permanenten Sammlungen in Museen auf der ganzen Welt – und seine TOM’s Men sind sofort erkennbar und bleiben ein wichtiger Bestandteil der Populärkultur.

Sein Werk umfasst mehr als 4.500 Kunstwerke, die meist Männer mit überdimensionalen sexuellen Zügen – quadratische Kiefer, pralle Muskeln – in enger oder spärlicher Kleidung und in einer Vielfalt von hyper-maskuline Szenarien. Tom of Finland ist ein wichtiger Teil der Kunstgeschichte und Popkultur wegen seiner vorausschauenden, rohen und ehrlichen Darstellung von Homosexualität mit einer unverfrorenen und selbstbewussten Ausstrahlung.