Wie fühlt sich Analsex für ein Frauen an?

Es kann sich wie Analsex für Frauen anfühlen, ist die letzte Grenze. Sobald du einmal anal geworden bist, kann es sich anfühlen, als hättest du alles „Tabu“ abgedeckt, was du möglicherweise sexuell abdecken kannst. Natürlich ist das nicht wahr, und mit einem Blick wird jede Fetisch-Website das bestätigen. Aber trotzdem, für einige ist Analverkehr eine große Sache. Es ist auch die Art von großer Sache, die die meisten Frauen lieber nicht diskutieren würden. Der Versuch, die meisten meiner Freunde dazu zu bringen, zuzugeben, dass sie sogar einmal Analsex ausprobiert haben, ist wie der Versuch, meine Freunde dazu zu bringen, Masturbation einzugestehen, als wir 13 waren – es passiert nicht nur.

Während es immer noch ein Tabu gibt, wird das Analsex-Gespräch immer häufiger geführt. Während der Blütezeit von Sex and the City wurde es ein paar Mal mit Samantha Jones angesprochen, die sagte, es fühle sich gut an (mit viel Gleitmittel!), und seitdem ist es auch in Episoden von The Mindy Project und Broad City zu sehen. Wir haben Analsex vielleicht nicht ganz als festen Bestandteil unseres Sexrepertoires angenommen, aber ich denke, wir sind auf dem Weg dorthin.

Obwohl es wie Zähneziehen war, gelang es mir, neun Frauen zu finden, die uns sagen wollten, wie sich Analsex anfühlt, ob sie es mögen oder nicht. Hier ist, was diese Frauen zu sagen hatten.

1. Maja, 28 Jahre alt

„Analsex fühlt sich für mich intensiver an und aktiviert einfach all mein Vergnügen, das Nervenenden induziert. Ich fühle mich meinem Partner näher, während ich gleichzeitig das Gefühl habe, als würde ich meinen Partner in mich hineinziehen und ihn verschlingen. Wenn ich durchdringenden Sex habe, kann ich den Orgasmus leichter durch Analpenetration als durch vaginale Penetration erreichen und wenn ich das Anal in einer Doggie-Position empfange oder stehend und gebeugt mit einem leichten Winkel, kann ich eine wirklich orgasmische G-Punkt-Stimulation durch Analpenetration erhalten. Die Tabu-Natur des Analsexes fühlt sich ebenfalls aufregend an und ist diese große Wendung. Ich liebe es, mich zu öffnen und mich auf diese Weise zu präsentieren, die sich wirklich gut anfühlt und wirklich ermächtigend ist. Analsex fühlt sich sexy, rutschig und dekadent an.“

2. Katja, 33 Jahre alt

„Analsex? Es fühlt sich an wie rückwärts aufs Klo zu gehen.“

3. Lisa-Marie, 42 Jahre alt.

„Analsex fühlt sich an wie eine sensorische Überlastung. Solange ich wirklich entspannt bin, wenn ich eine Tonne Wein getrunken habe und viel Gleitgel habe, kann es sich gut anfühlen. Aber es hat auch eine Weile gedauert, bis wir hier waren. Die ersten paar Male, als ich es tat, fühlte es sich schrecklich an, aber ich habe erkannt, dass ich es falsch gemacht habe. Wenn du Anal genießen willst, brauchst du Gleitgel und viel davon.“

Du hast nun auch Lust? Schaue dir geile Ärsche in HD kostenlos ansehen!